„Du sprichst aber gut Deutsch“
„Du bist eine gute Migrantin“
„Du bist aber gut integriert“
„Man merkt gar nicht, dass du Kurdin bist“

Kennt ihr auch diese Sätze? Ich bin mir sicher, sehr viele von euch finden sich da wieder.

Integration, was heißt das überhaupt?

Bin ich integriert, wenn ich die Sprache beherrsche? Bin ich integriert, wenn ich gerne Bier trinke? Bin ich integriert, wenn ich mein Dirndl liebe und es auch außerhalb der Wiesn trage? Bin ich integriert, wenn ich meinen Kindern eine Schultüte bastle?

integration, migration, refugee

Integration ist keine Einbahnstraße. Denn ich kann mich einer neuen Umgebung anpassen, sie aufnehmen und dennoch meine Wurzeln behalten, sogar einbringen.

inclusion, group, wheelchair

Integration heißt gemeinsam leben, arbeiten und gestalten.
Daher kann das auch nur zusammen gelingen. Wir sollten begreifen, dass wir in einer Gesellschaft leben, die viele kulturelle Reichtümer in sich birgt.

person, character, characteristics

Und um eine gelungene Integration zu erzielen, sollten wir auch die strukturellen Benachteiligungen angehen.
Wir brauchen mehr interkulturelle Kompetenzen in den verschiedensten Gremien, politischen Ebenen und Berufen.

Wir brauchen die Bereitschaft aller, diese Schritte gemeinsam zu gehen.
Ich möchte meine Erfahrungen als Flüchtlingskind, als Kurdin und als Deutsche einbringen und helfen diesen Weg mitzugestalten.

Als Mitgründerin der LAG Migration, als Kurdin und Flüchtlingskind habe ich mich sehr gefreut, dass wir als erste Partei ein Vielfaltstatut auf unserer letzten BDK verabschiedet haben.


Mehr Migrant*innen in die Politik


Seid mit dabei und helft mit, die Vertretung aller Bundesbürger*Innen in die Parlamente zu tragen. Denn es ist nicht tragbar, dass lediglich 8% der Abgeordneten Migrationsgeschichte haben, wenn dies gleichzeitig bei 25% der Bürger*innen der Fall ist.

Ich will mit euch diese Stimme sein. Laut und sichtbar.

Vaniessa Rashid